1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

Announcement Frage die CMs auf Deutsch

Discussion in 'Headquarters Archive' started by CM Greg, Jul 14, 2015.

Dear forum reader,

if you’d like to actively participate on the forum by joining discussions or starting your own threads or topics, please log into the game first. If you do not have a game account, you will need to register for one. We look forward to your next visit! CLICK HERE
Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Active Author

    Was soll denn mit den Usern deiner Meinung nach passieren?
    Es geht hier nur ums Level und weder um Geld, Andermant, Gold, Glyphen oder sonst was.
    Man kanns auch übertreiben. ;)
     
  2. paul21061969

    paul21061969 Forum General

    auch wenn ich mal davon aus gehe hir drüber keinne oder keinne ehrliche antwort zu beckomm frag ich trotzdem mal ob jemand von BP dazu stehlung nehmen möchte?

    26.04.2012 um 09:00 Uhr: Dass die Browsergames- und Free2play-Welt ganz anders "tickt" als die der traditionellen PC- und Konsolenspiele, ist hinlänglich bekannt. Die Macher des Solo-Rollenspiels Das Schwarze Auge: Drakensang haben durch die Pleite ihres Studios eine Art Crashkurs vollzogen - und als Teil von Bigpoint in nur acht Monaten das erfolgreiche Browser-Hack & Slay Drakensang Online entwickelt. Studio-Chef Bernd Beyreuther hat bei den Deutschen Gamestagen in Berlin verraten, wie er das geschafft hat - und er wehrt sich gegen Kritik am Free2play-Geschäftsmodell.

    Seit dem Start von Drakensang Online vor gut einem Jahr wurde das Action-Rollenspiel im Diablo-Format in mehr als 26 Sprachen veröffentlicht, jede Woche gibt es ein neues Update mit neuen Features, Items und natürlich Bugfixes, dem die Millionen Spieler bereits sehnsüchig entgegenfiebern. Verließen sich Studioboss Bernd Beyreuther und seine Mitstreiter einst ausschließlich auf ihr Bauchgefühl und ihre Erfahrung, so zählt bei einem Browserspiel nur dreierlei: Zahlen, Zahlen und vor allem Zahlen. Beyreuther gibt bei seinem Vortrag bei den Berliner Gamestagen zu: "Wir denken jeden einzelnen Tag über den Umsatz nach."

    Denn wie die meisten Browsergames von Bigpoint, Travian, Gameforge & Co. ist auch Drakensang Online prinzipiell kostenlos spielbar - ohne Installation, ohne Abogebühren. Die sogenannten Free2play-Spiele finanzieren sich über Verkäufe von Ingame-Items. Jeden Morgen bekommt Beyreuther von der Analyse-Abteilung dicke Reports, aus denen die Zugriffszahlen, Neuzugänge, Spielzeiten und natürlich Umsätze hervorgehen. Kunterbunte Diagramme zeigen, wie viele Spieler sich zu welchem Zeitpunkt und wie lange einloggen. Beyreuther bezeichnet diese Kurven als den "Herzschlag des Spiels." Das meint er wortwörtlich im medizinischen Sinne: "Wenn die Kurve runtergeht, ist das Spiel krank - die Spieler spielen nicht oder auf den Servern gibt es Probleme."
    Nicht nur Designer-Legende Warren Spector (Deus Ex, Ultima Underworld) hat das Starren der Free2play-Firmen auf Zahlen des Öfteren scharf kritisiert. Schließlich werden alle Design-Entscheidungen danach ausgerichtet, dass die Spieler länger spielen und natürlich auch mehr Geld ausgeben. Die Hälfte der Arbeitszeit der Drakensang-Online-Spieldesigner ist für die Auswertung der Werte und des Community-Feedbacks reserviert. Bleibt da nicht die Kreativität auf der Strecke?
    Bernd Beyreuther verteidigt diese Herangehensweise mit dem Hinweis darauf, dass auch Ärzte ein EKG oder eine Fieberkurve auswerten, um dann die optimale Entscheidung zu treffen. "Natürlich wollen wir die Spieler binden. Die Fans müssen das Spiel lieben und am besten ihre Freunde hereinholen - und das geht nur langfristig. Kurzfristige Ab-zocke funktioniert nicht."


    besonders der rot gefährbte satz würd ich gern mal was zu hören
     
  3. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Active Author

    Machen doch alles richtig. Schön langfristig ab.zocken mit ständig neuen Gauklersteinen und seit neuestem auch Gauklerreittieren (100 Kleeblätter).

    Hab auch wieder eine Spielpause eingelegt und troll nur noch im Forum erstmal rum, das Game geht mir gewaltig gegen den Strich mit ihrer Pay2Win Strategie die immer mehr Fuß fasst.

    Aber damit es nicht komplett OT wird:

    Greg was passiert denn nun mit den low Level Items die sehr viele Spieler besitzen?
    Ihr wollte euch mit R158 dem Problem annehmen. Oder war das - mal wieder - nur heiße Luft?
     
  4. Viki

    Viki Forum Mogul

    Gar nichts passiert mit ihnen, wurde von nem Entwickler sogar im Video eindeutig gesagt. Und jetzt geh heulen!
     
  5. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Active Author

    Kannst du wo anders dumm sein? Danke.
     
  6. Lucy

    Lucy Old Hand

    Huhu,

    jetzt wurde ja endlich mal der Raptor gefunden


    Könntet ihr dann jedenfalls bestätigen das es sich hierbei um keinen Bug handelt, sondern um eine gewollte Prgrammierung das er nur zu bestimmten Zeiten auftaucht?

    Und könnt ihr uns evtl. einen kleinen Tipp geben in welchem Intervall er auftaucht? Wöchentlich, monatlich, täglich die Leute fangen langsam an verrückt zu werden^^
     
  7. paul21061969

    paul21061969 Forum General

    sacht mal seit mihr noch bei trost
    ich hatte bei allen 4 chars jede menge fragmente und ihr speist mich mit ner brille und 500 frags ab für einnen char?
    ich hab für die alten frags bei den 4 chars wochen gefahrmt um die zu beckomm die 500 vom code beckomm ich in 2std das ligt garnicht in der relation was ihr da treibt

    und warum muss mann jetzt in den ZWs bei den bossen immer 120 andas zahlen fürs wiederbeleben? was bringt mir premium noch ?
     
  8. *Frosch*

    *Frosch* Forum Ambassador

    Ist der Thread hier noch aktuell? Immerhin schon fast 7 Wochen her, dass hier zuletzt ein CM aufgetaucht ist....
     
  9. paul21061969

    paul21061969 Forum General

    na die komm demnächst wieder das die keinne zeit hatten
    frag mich warum die das überhaupt gemacht haben wen die keinne zeit haben
     
  10. Додо

    Додо Advanced

    Mal ne Frage wegen das Andermant Problem..
    Ich persönlich bin ich NICHT davon betroffen, abe ich kenne mehrere leute die es sind..und da kommt die Frage..

    Wie soll man als No-payer mit diese Problem umgehen? Stellt euch mal vor - es fibt auch 11-12 Jährige die das Spiel spielen, die machen sich kaum gedanken wenn etwas fehlerhaftes gibt und geben gleich alles aus.. Und nun? Steht ihre andermant konto auf minus und die können nichts tun.. Am anfang dachte ich, ok, dauert nicht lange bis man 20-50k andermant farmt, aber wenn das konto auf minus steht kann man sich nicht mal reparieren..

    Bei diesen problem seid ihr auch schuld, also ihr solltet etwas anderes als nur andermant weg nehmen und konto auf minus setzen tun.. Gibt es nicht wenigstens möglichkeit reparieren freizuschalten? Wie gesagt, dafür trägt auch BP schuld, nicht nur die spieler, wenn reparieren möglich wäre, so können auch no payer mit diesem problem umgehen - so lange farmen bis das konto wieder auf null steht.. Ich weiß ihr seid geld gierig, aber trotzdem.. Wieso habt ihr so langsam reagiert? Und wenn ihr schon wusstet, dass eure bonus code fehlerhaft.war, habt ihr euch so richtig viel zeit gelassen um die andermant zu nehmen.. Ihr wusstet warscheinlich noch am selben tag, dass es eine fehler gibt, spätestens am dritten und habt euch ca. 10 tage gelassen.. Wenn ein no payer 100k andermant auf sein konto hat und muss damit mehr als 10 tage damit spielen ist schon stressig. Es ist viel einfacher, wenn man nicht davon betrofen ist. Es sieht einfach aus, ist aber nicht.
     
  11. Velshroon

    Velshroon Regular

    Moin allerseits hatte diesen Text auch schon als Feedback im Deutschen Forum geschrieben denke er paßt aber auch gut hier her,
    nun hab ich mir das auch mal auf dem TS angesehen und ich merke wie es mich gleich wieder in eine weit entfernte Galaxis zieht.

    Grund ist einfach : Die neuen Gegenstände wer die wieder entwickelt hat keine Ahnung teilweise nette Setboni mit unterirdischen Verzauberungen bzw. umgekehrt. Ich spiel nun seit ewigen Zeiten mit der selben ausrüstung und nun macht BP einen Richtigen Schritt der von vielen Spielern gewünscht wurde, neue Gegenstände und zwar in einer recht üppigen Form und Anzahl und wieder ist anscheinend nichts dabei was für mich nutzbar ist

    Ein schönes Beispiel ist das neue 2.er Set für den Mage klasse Setboni (die Flammenvernichtung von Grimmag) die Waffenzier davon gibt +KW und ne 20% reduzierung des CD der Vernichtung soweit so gut nur der letzte Bonus nervt 40 % erhöhung der KW auf DIESEM Gegenstand
    Warum zum Teufel nicht 20-30% auf alle Gegenstände dann hätte man mal was wo man über legen muss brauch ich den Schaden von meinem alten gegenstand oder ist mir der KW lieber so wie er jetz ist ist es mist

    Also BP nutz die verbleibene Zeit (oder verlängert den Test zeitraum) und überdenkt die Bonis und Verzauberungen noch mal zur not schreibt die Spieler doch mal Ingame an

    mfg Vels
     
  12. T-T1006

    T-T1006 Forum-Apprentice

    Hallo Greg,

    immer wieder beschweren sich Spieler über den (deutschen*) Support. Gerade habe ich wieder einen solchen Fall im Forum entdeckt: http://de.bigpoint.com/drasaonline/board/threads/ignoranz-des-supports.62102/#post-779482 Bisher habe ich nur von einem deutschen Spieler gehört, der die Arbeit des Supports eig ganz gut findet - aber von einigen Spielern und aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Support oft desinteressiert reagiert, leichte Fragen werden falsch beantwortet, Items kaum noch wiedererstellt und wenn man nach einem Vorgesetzten fragt, kann man das scheinbar auch vergessen.

    Könntet ihr als Vertreter der Com mal in Kontakt mit dem Supportteam treten? Eine solche Unfähigkeit in diesem Job empfinde ich nicht wirklich als tragbar, zumal ich auch sehr viel bessere Erfahrungen in anderen spielen mit denen mit dm DSO-Support vergleichen kann. Mein Urteil gegenüber dem DSO-Support wäre vernichtet schlecht.

    LG
    Tobix

    *Keine Ahnung, ob das auch auf andere Supports zutrifft.
     
    NeedHelp likes this.
  13. NeedHelp

    NeedHelp Forum-Greenhorn

    Danke T-T1006 warst schneller.

    Falls ihr Haruki / Greg da helfen könntet, wäre das super.
     
    T-T1006 likes this.
  14. Killerking

    Killerking Forum-Apprentice

    Was ist denn nun mit den weiteren Verbesserungen für den DK lt. Umfrage???

    Bisher wurde wenige getan, im Gegenteil, die Wut wurde wieder gesenkt, heimlich auf dem Testserver, schön zu sehn...o_O

    Es ist nach skill 155 immer noch deutl. schlechter zu spielen, wegen schlechterer Heilung per Rundumschlag, zudem greifen sie Tasten meist nicht!:(

    Immuniät - fehlt bei allen Klassen, doch beim DK am schmerzhaftesten - der steht an der Front...

    Der alte Skill Überlebenswille, wäre schon, war er doch passiv...;)

    Lieber Greg, schade, das nun auch noch Map 2 kastriert wurde, hier dropt nix brauchbares mehr, auch keine Steinchen...
    Zudem fehlen die Ausgänge, da schneidet sich BP ins eigene Fleisch...:eek:

    Speedfarmen bei Mortis + Khlays nicht mehr mögl., wie früher...
    zudem ist das Schleimmoster viel zu OP, mit Leben + Säure, das dauert ja länger als Khaly selbst...

    Schade mit 155 gings sehr bergab, die fehlenden Ausgänge machen das alles noch uninterresanter...

    Also weniger Umsätze in die Kassen, da weniger Essis verbraucht werden.

    Dann noch die weiteren Challenges, nun auch zu Weihnachten, obwohl die keiner will,
    da man bei Zeitnot, in Kaufzwang kommt.

    Doch ganz ehrlich, fühle mich echt verschaukelt, dann kaufe ich halt nix mehr!!!

    Ein ex Hardcore DK . + Gilde denkt genauso;)

    Dennoch liebe vorweihnachtl grüße an Dich + ans Team
    Würde mich auf angenehme Änderungen freuen...

    LG
    King
     
  15. daywaker2

    daywaker2 Forum Demigod

    Hallo Greg. Falls du mal wieder reinschaust wäre es nett zu erfahren,ob Server Wechsel nun wirklich Patch 160/161 kommt . Wie du ja in Twitch gesagt hast. Und Frage Nr2) Wieso funktionieren in offenen Maps die Essis wieder vs Spieler? Patch 144 sagte eindeutig:
    Rote/blaue/violette Essenzen im offenen PvP: Diese Essenzen können verbraucht werden, fügen jedoch anderen Spielern keinen Schaden zu. Sie erhöhen jedoch weiterhin den Schaden gegen Monster in offenen PvP-Regionen.
    Ich versteh nicht ,was ist der Hintergrund dieser Entscheidung? Haben die Essis zu wenig Geld eingebracht? Die Mehrheit der Community wollte keine Essis mehr vs Spieler in Arena sowieso offenen Maps.
     
  16. Gummiball

    Gummiball Forum Ambassador

    Moin,

    habe mir eben von einem Moderator im deutschen Forum sagen lassen, dass man die Ammon Setteile mit r159 jetzt doch durch die Quests erhält. Was passiert jetzt mit den neuen Ammon Teilen, die man sich nach r158 erst gekauft hatte? Ich habe bereits 10k Fragmente für 2 der Teile ausgegeben. Kann doch nicht sein, dass die jetzt wieder wertlos werden, nur weil die jetzt EIN RELEASE SPÄTER doch jeder in den Poppes geschoben bekommt und ich hab sie dann doppelt, na ganz große Klasse -.-

    Und speist uns bitte nicht wieder mit so einem dämlichen 500 Fragmente Bonuscode ab. Den könnt ihr direkt stecken lassen.
     
    T-T1006 likes this.
  17. paul21061969

    paul21061969 Forum General

    über 2 monate und kein CM hatt sich mal gemeldet werend im englischen treat sich die CMs schon 3 mal gemeldet haben in der zeit
    na das sacht ja alles
     
  18. T-T1006

    T-T1006 Forum-Apprentice

    Heute wurden ja die Events für Januar angekündigt ... ich dachte mir nur so: "Euer Ernst?" Letztes Jahr Januar auch schon Unbezwingbaren, dazwischen auch schon wieder. EssiEvent auch ständig. Letztes Jahr zweimal Düsterzwerge. Dragan ... gut, Sargon kam früher auch recht oft. Aber wo bleiben Events wie die Verteidigerevents und Helische Spiele? Es dürfte eig kein allzu großer Aufwand sein, da die alten Events zu recyclen. Zumindest bei den Helischen Spielen. In einem Twitch habt ihr beiden ja auch mal gesagt, dass ihr die verteidigerevents auch sehr gemocht habt, viele Spieler wünschen sich diese Events auch mal wieder. Aber nein, stattdessen werden wir mit langweiligen Halbevents abgefüttert. Wieso Halbevents? Bei Sternengold und Unbezwingbaren farmt man ständig die gleichen Mobs wie sonst (oder noch nervigere), nur, dass es ein paar Extrabelohnungen gibt. Wenn ihr aber schon ein Unbezwingbarenevent bringen wollt, dann macht bitte auch gescheite Quests. Ich will jedenfalls nicht wieder ein paar hundertmal Krsitoff kloppen. Bosse die zuletzt auch schon gefragt wurden: Bosse auf schwer (-> dieser Modus könnte von mir aus gerne mit dem Level skalieren, damit 50er auch die mal wieder farmen könnten), ZW-Gegner (Ritter in M2, Endgegner, ...).

    Wenn das denn überhaupt wahrgenommen wird, was hier so geschrieben wird ...
     
    Darwarren likes this.
  19. Gummiball

    Gummiball Forum Ambassador

    Lebt Greg noch?
     
    Killerking and T-T1006 like this.
  20. paul21061969

    paul21061969 Forum General

    lol seit 3 monaten komt hier nix mehr aber im englischen forum wurden schon im jannuar 2 mal gepostet

    mal nach geschaut hir kamm am 1 oktober die letzte antwort bis heute
    in den zeit raum haben die im englischen 25 mal geantwortet wo hir 0 antworten kammen

    wenn mann das deutsche frage treat net will dann solense es schlissen
    mitlerweile schreiben viele deutsche im englischen treat weil hir nix kommt
     
    Last edited: Jan 9, 2016
    Armando and T-T1006 like this.
Thread Status:
Not open for further replies.

Share This Page